UfoDrive Elektroautos mieten - Elektroauto mieten

UfoDrive Screenshot
WERBUNG
SIXT Flat
  • Für kurze Zeit ohne Startgebühr
  • Sofort verfügbare Modelle
  • Mit 32 SIXT Flat Stationen auch in deiner Nähe
www.sixtflat.com

Du mietest dein Elektroauto in der App und kannst es sofort ohne Schlüsselübergabe abholen. Das verspricht UfoDrive.

Das Auto kannst du über deine App öffnen, und musst für deinen Mietwagen nicht mit Menschen reden. Das perfekte Mietauto für Informatiker ;)

Welche Standorte hat UfoDrive?

UfoDrive hat sehr viele Standorte in Frankreich, Spanien und weiteren westeuropäischen Länderen.

In Deutschland gibt es aktuell folgende Standorte:

  • Flughafen Hamburg

  • Berlin

  • Köln Airport

Folgende Standorte sind in Planung:

  • Düsseldorf

  • Frankfurt am Main

  • München

Welche Autos bietet UfoDrive an?

UfoDrive hat sich auf Elektroautos spezialisiert.

Das kleinste Modell ist ein Nissan Leaf gefolgt vom Jaguar I-Pace. Als SUV gibt es den Hyundai Kona EV zur Miete.

Ansonsten sind überwiegend Sportwagen im Mietangebot. Tesla Model S und Tesla Model 3 sind ja schon fast Standardmodelle in der E-Auto Vermietung. Abgerundet wird die Modellpalette durch einen Audi e-Tron.

In Zukunft sind weitere Modelle wie der Porsche Taycan oder Tesla Roadster geplant.

Vorteile und Nachteile

Einen Vorteil sehe ich in der kontaktlosen Übergabe des Autos. Es muss kein Mensch mehr da sitzen und die Autos ausgeben. Alles passiert per App. Das spart sicherlich Kosten.

Bei der kontaktlosen Übergabe sehe aber auch einen Nachteil in der Rückgabe der Autos.

Du stellt das Auto bei der Rückgabe einfach wieder auf den Platz ab. Es findet keine Übergabe statt.

Vielleicht solltest du noch ein paar Fotos machen, damit du ggf bei Problemen einen Nachweis hast. Gleiches gilt natürlich für die Übernahme des Autos.

Alternative Anbieter