Elektro Auto Mieten - Anbieter und Vergleich

In folgenden Städten kannst du dir ein Elektro-Auto mieten:

Aachen Berlin Düsseldorf Frankfurt Freising Hamburg Heilbronn Köln München Stuttgart Wien


Anbieter für Elektroautos zur Miete

like2drive

like2drive Auto-Abo Screenshot

Der Auto-Abo Anbieter like2drive hat aktuell 8 Automodelle mit Elektroantrieb im Sortiment. Das Angebot reicht vom Seat Mii bis zum Tesla 3.

  • ab 269 €/Monat für einen SEAT Mii

Sixt Share

Sixt Share CarSharing Screenshot

Bei Sixt Share kannst du dein Elektroauto in acht Großstädten per CarSharing mieten. Mit free-floating dein Sixt Share Auto an jeder Straßenecke anmieten.

  • ab 9 Cent/Minute

Sixt

Sixt Mietwagen Screenshot

Bei Sixt gibt es Elektro-Autos aktuell in zwei Städten in Deutschland zu mieten. In Berlin kannst du den BMW i3 und den i8 mieten.

Sixt Flat

Sixt Flat Auto-Abo Screenshot

Sixt Flat bietet Elektroautos im Auto-Abo an. Aktuell wird allerdings nur der Renault Zoe für 379 Euro pro Monat angeboten.

  • 379 Euro pro Monat

Cluno

Cluno Auto-Abo Screenshot

Cluno als einer der Pioniere für Auto-Abos in Deutschland hat eine breite Palette von Autos, darunter auch einige Elektrofahrzeuge.

FAAREN

FAAREN Auto-Abo Screenshot

FAAREN arbeitet mit Autohäusern zusammen. Angebote für Elektroautos gibt es aktuell in Freising und Aachen. Renault Zoe, Tesla, Jaguar I-Pace, ...

  • ab 447 Euro/Monat
  • Große Auswahl an Autos.

Flinkster

Flinkster CarSharing Screenshot

Flinkster ist das CarSharing Angebot der deutschen Bahn. Es gibt über 400 Stationen in Deutschland - nicht nur in Großstädten.

WeShare

WeShare CarSharing Screenshot

WeShare ist ein CarSharing Anbieter aus Berlin. Insgesamt 1500 e-Golf kannst du dir im Stadtgebiet von Berlin über WeShare mieten.

Share Now

Share Now CarSharing Screenshot

Bei ShareNow kannst du im Geschäftsgebit deinen Elektro-Mietwagen einfach auf öffentlichen Parkplätzen wieder abstellen.

  • ab 9 Cent/Minute

ecar rent

ecar rent Mietwagen Screenshot

ecar rent ist ein Mietwagen-Anbieter aus Österreich. Hier gibt es viele Modelle vom Renault Zoe bis zum Tesla.

nextmove

nextmove Mietwagen Screenshot

nextmove hat eine sehr große Palette von Elektro-Autos zur Miete verfügbar. Vom kleinen Zoe bis zum flotten Tesla.

  • Nissan Leaf ab 17 € pro Tag
  • 11 Stationen in Deutschland

Tesla4Me

Tesla4Me Mietwagen Screenshot

Tesla4Me hat einen besonders schönen Tesla S den man mieten kann. Besonders als Hochzeitsauto ist das natürlich ein Hingucker.

TeslaNow

TeslaNow Mietwagen Screenshot

Die Kurzzeitmiete von TeslaNow setzt ausschliesslich auf die Vermietung von Tesla-Autos. Die Preise starten bei 120 Euro pro Tag.

  • Kostenlos laden

UfoDrive

UfoDrive Mietwagen Screenshot

Bei Ufodrive passiert alles online. Du brauchst keinen Schlüssel, denn deinen Elektro-Mietwagen öffnest du einfach per App.

  • 57 € pro Tag
  • Ladestrom inclusive

StarCar

StarCar Mietwagen Screenshot

StarCar hat aktuell nur den BMW i3 als Elektroauto im Angebot. Der Preis startet ab 57 Euro pro Tag mit 100 Kilometern inclusive.

  • 57 € pro Tag
  • Ladestrom inclusive

Wie kannst du ein Elektro Auto mieten?

Wenn du ein Elektroauto mieten möchtest, dann hast du mehrere Möglichkeiten:

  • Normale Mietwagen-Firmen haben vereinzelt E-Autos im Angebot. Dazu zählen zum Beispiel die klassischen Vermieter wie SIXT aber auch StartUps wie nextmove.

  • Bei Auto-Abos mietest du ein Auto für mehrere Monate. Eine gute Möglichkeit ein Elektro-Auto im Alltag zu testen. Als Beispiel sei hier der Anbieter like2drive genannt, der mehrere Elektro-Autos im Angebot hat.

  • Auch im klassischen CarSharing gibt es in einigen Städten Angebote. So hat zum Beispiel mit SHARE NOW Elektro-Auto Angebote in mehreren Großstädten von Deutschland.

  • Ein Sonderfall ist hier das private Carsharing wie zum Beispiel bei SnappCar. Dort kannst du Autos von Privatpersonen in deiner Umgebung flexibel mieten. Auch hier kannst du E-Autos finden.

Warum solltest du ein Elektroauto mieten?

Einfach weil es Spaß macht mal mit einem E-Auto zu fahren. Einfach mal zum Test.

Wenn du darüber nachdenkst dir irgendwann ein Elektroauto zu kaufen solltest du vorher eines mieten. Das gibt dir die perfekte Möglichkeit ohne große Kosten die schöne neue Elektrowelt unverbindlich zu testen.

Auch im Urlaub kann man so mal einen Elektro-Auto mieten anstatt immer nur langweilige Verbrenner zu fahren.

Test im Alltag

E-Autos sind trotz Förderung noch sehr teuer. So ist der e-Golf mit 34.900 Euro über 13.000 Euro teurer als ein vergleichbarer Golf 1.0 TSI.

Bevor du drei Jahresgehälter für einen Tesla ausgibst, dann nutze mal ein Auto Abo. Du kannst dir dein Traumauto mal 1-2 Monate mieten und echt im Alltag testen. Preise hier so ab etwa 400 Euro pro Monat.

Nur so kannst du sicherstellen ob:

  • …​ dir ein Elektroauto überhaupt gefällt. Vielleicht wirst du das zarte Brummen von deinem Passat W12 vermissen.

  • …​ ob du damit gut fahren kannst. Vielleicht ist ein Tesla S doch etwas zu viel für deinen leicht nervösen Gasfuß.

  • …​ der Akku von einem Wunschauto überhaupt für deinen Arbeitsweg reicht - auch im Winter und mit Heizung.

  • …​ ob überall ausreichend Ladeinfrastruktur zur Verfügung steht.

Kurzübersicht der Mietoptionen

Mietdauer

CarSharing

Stunden bis Tage

Mietwagen

Tage bis Wochen

Auto-Abo

Mehrere Monate bis 2 Jahre